Ich glaub', ich steh' im Wald?!

"Lies die Biber", so der Titel des neuen Buchs von Musikjournalist und Pop-Literat Linus Volkmann. Für uns Grund genug, den Kulturburschen in den Wald zu schicken, um ihn für den Moderationsteil seiner aktuellen Buchtrailer aufzunehmen.

Trailer 1, 2:40 Min.

Trailer 2, 1:30 Min.

 

Zusammen mit den angelieferten Einspielclips von zahlreichen Independent-Stars, wie Robert Stadlober und Jennifer Rostock, ein paar Animationen und Clips aus unserem Stockfootage-Archiv, einigen Star-Wars-Blenden und viel Nachbearbeitung von Bild und Ton, haben wir zwei Trailer erstellt.

2 Standbilder aus Buchtrailer: Links: Linus Volkmann im Wald mit Buchcover "Lies die Biber", Rechts: 3 Band-Mitglieder von Jennifer Rostock auf einer Couch

 

Jetzt ist der Autor für die Leipziger Buchmesse und alle weiteren Marketing-Maßnahmen bestens gerüstet.



Klimaschutz für Bösewichte

Nachhaltigkeit und Klimaschutz aus der Öko- und Gutmenschen-Ecke rauszuholen ist das zentrale Anliegen des internationalen "Mean-but-Green"-Projekts. Acht hoch professionelle Filmclips widmen sich dem Thema mit Spannung, überraschenden Wendungen und viel schwarzem Humor.

Trailer, dt. Fassung, Full HD, 1:30 Min.

Trailer, engl. Fassung, Full HD, 1:30 Min.

Darüber hinaus soll ein Trailer die überwiegend junge Zielgruppe auf die Web-Kampagne neugierig machen.

 
Hier war die langjährige Erfahrung von eyecatcher in On-Air-Promotion und Trailerproduktion gefragt.

eyecatcher entwickelte und realisierte einen Trailer, der von seiner Machart bekannten Blockbuster-Trailern in nichts nachstehen sollte.

3 Standbilder aus Trailer: Links: Alter Fernseher auf dem eine tanzende Frau am Strand abgebildet ist, Mitte: Gruseliges kleines Mädchen mit langen schwarzen Haaren, Rechts: Darsteller guckt lächelnd in eine Glühbirne

 

Denn für die virale Verbreitung eines Clips gilt: Jeder Klick auf einen "Gefällt mir" oder "Teilen"-Button erhöht die Aufmerksamkeit für den Klimaschutz.



Zwei eyecatcher bis Langenselbold

Linus Volkmann, Pop-Literat und Redakteur des Musikmagazins Intro hat sein mittlerweile achtes Buch geschrieben: "Kein Schlaf bis Langenselbold".

Zum ersten Mal wird die Veröffentlichung medial mit zwei Buchtrailern begleitet. 

 

Trailer 1, 2:30 Min.

Trailer 2, 1:20 Min.

Independent-Stars wie Thees Uhlmann (Tomte) und Frank Spilker (Die Sterne), eine gewisse Jasmin Klein sowie ein Hund namens Alma geben sich darin ein Stelldichein.


eyecatcher hat die vom Autor größtenteils selbst gedrehten Filme zusammen geschnitten, das Intro & Outro gedreht und mit einer Buchanimation ergänzt.

 

3 Standbilder aus Buchtrailer: Links: Jasmin Klein mit Buch vor Kamin, Mitte: Linus Volkmann neben Buchcover Kein Schaf bis Langensbold, Rechts: Hund auf Terrasse

 

Und weil's so schön war, gibt es das Ganze gleich in zwei Versionen.



eyecatcher kollaboriert mit den Russen

HoteLux. Sowjetische Lebensart an zwei Standorten in Köln. International bekannt und weit über Kölns Grenzen beliebt.

Das HoteLux ist so vielschichtig wie der neue Imageclip, den eyecatcher dafür konzipiert und umgesetzt hat:

Spot, 1 Min.

3 Standbilder aus Werbespot: Links: Kellnerin mit russischem Bier, Mitte: Kosmonaut Juri Gagarin, Rechts: HoteLux Logo

HoteLux - das sind vier Gastronomie-Konzepte unter einem Dach: Restaurant, Kneipe, Bar und Lounge. Darüber hinaus bietet das HoteLux Specials, Events und einen anspruchsvollen Cateringservice.

 

Inspiriert von der russischen Avantgarde, allerhand Sowjet-Nostalgie und den 70 Wodkasorten, die man im HoteLux bestellen kann, hat eyecatcher in einer Minute das zusammengefasst, was man an möglichst vielen Abenden selbst erfahren sollte:

 

HoteLux - Gastronomie mit Stern.