Imagefilm mit Spezialeffekten

Wo die Landschaften wirklich blühen

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ist einer der größten Kommunalverbände Deutschlands.
Seine 16.000 Beschäftigten betreiben etliche Kliniken, Schulen sowie 30 Museen und kulturelle Einrichtungen für die 8,2 Millionen Menschen in der Region.

Imagefilm, XDCAM EX + EOS 5D II, 15 Min.

Und der LWL weiß um die Wichtigkeit bewegter Bilder in seiner Kommunikation. Viele Filme bereichern das umfangreiche Infoportal des Verbands.
Im Mittelpunkt steht ein ausführlicher Imagefilm, der die Highlights aller 5 Fachbereiche des LWL filmisch beleuchtet. Seit 2002 wurde eyecatcher mit der ursprünglichen Postproduktion und mittlerweile drei Relaunches des LWL-Imagefilms von facts and fiction beauftragt.

Die besondere Herausforderung:
Neben dem Schnitt und der Verarbeitung von Rohmaterial, das in 18 (!) verschiedenen Formaten, Auflösungen oder Codecs angeliefert wurde, war eyecatcher für die zahlreichen Spezialeffekte des Films zuständig: Sieben Menschen aus der LWL-Welt stöbern in einer speziell für den Film gebauten Kladde, die in der Postproduktion in einen digitalen TabletPC verwandelt wurde.

 

3 Standbilder aus Imagefilm: Links: Mädchen an Tablet-PC, Mitte und Rechts: Naheinstellung Hand des Mädchens auf Tablet-PC

Auf der LWL-Webseite ist der Film in voller Länge sowie in 5 Teilen zu sehen.

Zur Webseite