Neue Lösungen für alte Probleme

Neue Lösungen für alte Herausforderungen

Takeda ist ein japanisches Traditionsunternehmen mit über 230 Jahren Pharmaerfahrung. Einerseits.

Dass der Spirit von Takeda Oncology in Deutschland eher dem eines jungen, innovativen Unternehmens entspricht, beweist die Firma jetzt in einem Film von eyecatcher.

 

Video-Thumbnail: Splitscreen links: Dr. Michael Böhler - Head of Takeda Oncology Germany - rechts: Plakatmotiv "Unser Antrieb: Krebs heilen"

Videostatements, 2 Min.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - ein Film sagt mehr als tausend Bilder

Das dachte sich auch die Agentur WE Communications bei der Erstellung der neuen Website des Pharma-Unternehmens. Wo sonst unter dem Motto „Über uns“ nur Texte und im besten Falle sympathische Fotos der Geschäftsführer zu finden wären, stellt jetzt ein Film die Leistungsträger der Firma vor.

Videoproduktion Behind-the-Scenes Foto: zwei Kameras mit Vorschau-Monitoren auf Stativen, dazwischen O-Ton-Geberin

Aufgabe und Umsetzung

Es geht um einen kurzen Einblick, welche Menschen an der Spitze von Takeda Oncology Deutschland stehen und was sie motiviert. Und auch Berlin selbst spielt eine Rolle - ein attraktiver Arbeits- und Lebensort zieht international renommierte Wissenschaftler an.

Aus dem Agentur-Briefing erarbeiteten wir ein Filmskript, fuhren nach Berlin und drehten die Statements vor Ort an einem Vormittag. Am Nachmittag war dann Berlin selbst die Hauptdarstellerin.

Von der Planung über die Buchung eines Drehteams in Berlin bis hin zur Postproduktion und der Logoanimation: eyecatcher von Anfang bis Ende.

 

Videoproduktion Behind-the-Scenes Foto: Interview-Situation mit Jasmin Klein, O-Ton-Geber, Kameras, Stative

-----------------------

Mehr Statements, mehr Animation, mehr Compositing? Hier ein Beispiel für einen noch umfangreicheren Unternehmensfilm.